Fairtrade-School

Via-Claudia-Realschule Königsbrunn
erste „Fairtrade-School“ im Landkreis Augsburg

Die Via-Claudia-Realschule in Königsbrunn ist seit dem 24. Oktober die erste „Fairtrade-School“ im Landkreis Augsburg. In einer Feierstunde wurde das Engagement der Schulgemeinschaft für den fairen Handel gewürdigt und von Fairtrade-Botschafterin Carina Bischke ausgezeichnet.

Die Beschäftigung mit dem fairen Handel im Unterricht und im Schulleben hat das Ziel, dass sich unsere Schüler aktiv engagieren und wesentliche Zusammenhänge in einer globalisierten Welt sichtbar machen. Die Via-Claudia-Realschule freut sich über die Auszeichnung.