Nikolaus und Schülersprecher besuchen die 5. Klassen

Da der Nikolaustag in diesem Schuljahr auf einen Sonntag fiel, besuchten die Schülersprecher im Rahmen ihrer Nikolaus-Aktion die 5. Klassen der Via-Claudia-Realschule schon am 04.12.2020. Wie nicht anders zu erwarten war, wurden die braven Schülerinnen und Schüler vom allwissenden Weihnachtsmann, der einen guten Kontakt zum Lehrerkollegium pflegt, für ihr Verhalten gelobt, während für negatives Verhalten auch die ein oder andere Rüge ausgesprochen wurde.

Dennoch erhielten zum Abschied alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen ein Weihnachtssäckchen mit einem Schokoladennikolaus, Mandarinen, Nüssen und anderen Leckereien, da die weniger artigen Schüler ihren Besuchern glaubhaft versichern konnten, dass sie sich bis zur nächsten Adventszeit bessern würden.